fbpx

PRESSE: Die Karten werden neu gemischt!

Written by CSM Admin. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Top News

CSM startet Offensive mit günstigen Plastikkarten, exklusiven Business & Event Cards sowie Mobile Tagging für Smartphones

 

 
Film, Sound & Media Bericht zu CSM Card Produktion.
Jetzt als downloaden…

Mit einem wahren Produktfeuerwerk braust CSM Production in Richtung Sommer und beweist einmal mehr wie erfrischend die Musik & Medienbranche sein kann. War es einst der kleine Mediendienstleister der 1996 ausschliesslich CDs und Musikkassetten fertigte, ist es heute Österreichs größter und unabhängiger Anbieter für CD, DVD, Blu-ray Disc, Vinyl, USB Stick und neuerdings auch Kartenproduktionen. Erst letztes Jahr wurde mit der Produktion von Plastikkarten begonnen, nur ein Jahr später präsentiert CSM sage und schreibe „vierzehn“ neue Kartenprodukte, unzählige neue Kartenverpackungen und neue Webservices.

 

Neues in der Plastikkartenproduktion:

Die Standard „Plastic Cards“ konnten aufgrund der höheren Absatzmengen nochmals deutlich im Preis gesenkt werden, damit liegen die Verkaufspreise für Endkunden etwa 30% unter dem Mitbewerb. Zudem können sich Händler auch erstmals als Reseller registrieren und Vertriebspartner von CSM Production werden. Neben den Standard „Plastic Cards“ bietet CSM auch biologisch abbaubare Karten, die „Bio Cards“ an. Ebenfalls neu sind die „Satin Cards“, Karten mit matter Oberfläche, „Clear Cards“, semitransparente Plastikkarten sowie die „Flavour Cards“, Duftkarten in 20 verschiedenen Duftessenzen. Die aufwändigste und eindrucksvollste Plastikkarte ist die „Lenticular Cards“, die Wechselbilder, Morphing und kurze Filmsequenzen erlaubt.