Beiträge mit Tag ‘stars’

ZOË – Debut

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Music Tipps

ZOEWir lieben unsere Kunden! Wirklich, bei uns ist jeder Kunde gleich viel wert. Dennoch freuen wir uns, wenn auch Österreich-weit bekannte Gesichter sich für uns entscheiden. Das war erneut der Fall, als Vor Kurzem ZOË ihre CD „Debut“ bei uns pressen lassen hat!

Man kennt sicher bereits die Band ihres Vaters, Papermoon, und die ein oder andere Nummer, die sie bei den Vorrunden des Eurovision Song Contest 2015 gesungen hat. Spätestens jetzt, wo ihr Hit „Mon coeur a trop aimé“ seit Wochen an der Spitze der Ö3 Charts ihren Platz gefunden hat, muss der Name ZOË ein Begriff für jeden sein.

VIENNA WAVES FESTIVAL 2015

Written by Matthew Prokop. Posted in CSM Branchen News, CSM Music Tipps

WavesVienna2015Der Begriff „VIENNA WAVES FESTIVAL“ dürfte unseren Lesern schon bekannt sein, da wir bereits letztes Jahr darüber berichtet haben. Und weil es heuer wieder so spannend wird, müssen wir es euch erneut näher ans Herz legen. Immerhin feiert es heuer auch seinen 5. Geburtstag!

Das erste Wiener Klub- und Showcase Festival macht mit großartigen Acts neue Locations unsicher! Wer öfter in der Innenstadt unterwegs ist, kennt viele davon (zum Beispiel: das Badeschiff oder das Porgy & Bess). Dennoch haben sich die Organisatoren darum bemüht neue Kulissen für die diversen Auftritte an Land zu ziehen. Locations wie das KiP (Kunst im Prückl), die Alte Post Wien oder gar der Red Bull Brandwagen sorgen für abwechslungsreiche Atmosphären, die mit den Künstlern und Bands perfekt abgestimmt sind.

DER EUROVISION SONG CONTEST 2015 – ES KANN BALD LOSGEHEN!

Written by Matthew Prokop. Posted in CSM Branchen News, CSM Music Tipps, CSM Top News

Song Contest 2015 in WienDas musikalische Event des Jahres rückt merklich näher!

Wien erstrahlt mehr und mehr im Glanz des diesjährigen Mottos „Building Bridges“ und steckt Busse und Straßenbahnen in ESC Gewänder, in der Stadthalle wird fieberhaft gearbeitet und unzählige LEDs wurden bereits für die fulminate Bühne montiert. Hotels sind weitgehend ausgebucht! Somit machen mittlerweile auch mutige Wiener, die auch gerne ausserhalb Ihrer Wohnung den Song Contest schauen einen saftigen Gewinn, indem Sie Ihre Zuhause zur Zeit der Veranstaltung an einreisende Eurovision Fans vermieten.

Neuester Clou um die WienerInnen und natürlich die Touristen auf Schritt und Tritt an den Eurovision Song Contest zu erinnern: Singende Kanaldeckel. Aus ausgewählten Gullys tönen nun Hits wie „Merci Chèrie“, „Rise Like a Phoenix“ und „I Am Yours“ als Hommage an die 3 (…??) Gewinnersongs aus Österreich!

AMADEUS AWARDS 2015 – DIE GEWINNER

Written by Matthew Prokop. Posted in CSM Branchen News, CSM Music Tipps

Amadeus Awards 2015 GewinnerWie kürzlich angekündigt, freuen wir uns, über die Gewinner des diesjährigen Amadeus Awards berichten zu dürfen.

Heuer gab es diesbezüglich vielleicht nicht viele Überraschungen, dennoch große Freude! Der eine oder andere Aufreger durfte natürlich auch nicht fehlen, erst das macht so einen Abend komplett.

Der Preis für „Band des Jahres“ ging überraschenderweise nicht an hochgelobte Acts wie Bilderbuch oder Wanda, sondern an die Newcomer von Tagträumer! Dies bedeutet aber noch lange nicht, dass einige Fan-Favoriten leer ausgingen. Wanda gewannen schlussendlich den „FM4 Award“ und kurz darauf den Award in der Kategorie „Alternative Pop/Rock„. In der Kategorie „Hard & Heavy“ durften die Bloodsucking Zombies from Outerspace die Trophäe übernehmen, den Preis in der Kategorie „Electronic & Dance“ gewann klarerweise der Fan- als auch Kritikerfavorit Parov Stelar.

AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARDS 2015

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Music Tipps

AMADEUS AWARDS 2015Bald ist bei uns wieder Award Saison! Seit dem letzten Jahr gab is in vielen Bereichen der Österreichischen Musikszene große Momente und Weiterentwicklungen. Am 29. März werden diese bei den Amadeus Austrian Music Awards erneut gefeiert und neue Sieger aus den diversen Kategorien gekrönt. Unter den Nominierten gibt es nach wie vor Österreichischer Klassiker und Favoriten, aber heuer ist es wirklich bemerkenswert wieviele Acts so richtig durchstarten konnten. Es bleibt also vorerst nur die Frage, welche bevorzugt werden: das neue Talent oder die altbewährten Erfolgsrezepte?