Beiträge mit Tag ‘awards’

DER EUROVISION SONG CONTEST 2015 – ES KANN BALD LOSGEHEN!

Written by Matthew Prokop. Posted in CSM Branchen News, CSM Music Tipps, CSM Top News

Song Contest 2015 in WienDas musikalische Event des Jahres rückt merklich näher!

Wien erstrahlt mehr und mehr im Glanz des diesjährigen Mottos „Building Bridges“ und steckt Busse und Straßenbahnen in ESC Gewänder, in der Stadthalle wird fieberhaft gearbeitet und unzählige LEDs wurden bereits für die fulminate Bühne montiert. Hotels sind weitgehend ausgebucht! Somit machen mittlerweile auch mutige Wiener, die auch gerne ausserhalb Ihrer Wohnung den Song Contest schauen einen saftigen Gewinn, indem Sie Ihre Zuhause zur Zeit der Veranstaltung an einreisende Eurovision Fans vermieten.

Neuester Clou um die WienerInnen und natürlich die Touristen auf Schritt und Tritt an den Eurovision Song Contest zu erinnern: Singende Kanaldeckel. Aus ausgewählten Gullys tönen nun Hits wie „Merci Chèrie“, „Rise Like a Phoenix“ und „I Am Yours“ als Hommage an die 3 (…??) Gewinnersongs aus Österreich!

AMADEUS AWARDS 2015 – DIE GEWINNER

Written by Matthew Prokop. Posted in CSM Branchen News, CSM Music Tipps

Amadeus Awards 2015 GewinnerWie kürzlich angekündigt, freuen wir uns, über die Gewinner des diesjährigen Amadeus Awards berichten zu dürfen.

Heuer gab es diesbezüglich vielleicht nicht viele Überraschungen, dennoch große Freude! Der eine oder andere Aufreger durfte natürlich auch nicht fehlen, erst das macht so einen Abend komplett.

Der Preis für „Band des Jahres“ ging überraschenderweise nicht an hochgelobte Acts wie Bilderbuch oder Wanda, sondern an die Newcomer von Tagträumer! Dies bedeutet aber noch lange nicht, dass einige Fan-Favoriten leer ausgingen. Wanda gewannen schlussendlich den „FM4 Award“ und kurz darauf den Award in der Kategorie „Alternative Pop/Rock„. In der Kategorie „Hard & Heavy“ durften die Bloodsucking Zombies from Outerspace die Trophäe übernehmen, den Preis in der Kategorie „Electronic & Dance“ gewann klarerweise der Fan- als auch Kritikerfavorit Parov Stelar.

AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARDS 2015

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Music Tipps

AMADEUS AWARDS 2015Bald ist bei uns wieder Award Saison! Seit dem letzten Jahr gab is in vielen Bereichen der Österreichischen Musikszene große Momente und Weiterentwicklungen. Am 29. März werden diese bei den Amadeus Austrian Music Awards erneut gefeiert und neue Sieger aus den diversen Kategorien gekrönt. Unter den Nominierten gibt es nach wie vor Österreichischer Klassiker und Favoriten, aber heuer ist es wirklich bemerkenswert wieviele Acts so richtig durchstarten konnten. Es bleibt also vorerst nur die Frage, welche bevorzugt werden: das neue Talent oder die altbewährten Erfolgsrezepte?

EUROVISION SONG CONTEST 2015 – BUILDING BRIDGES

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Music Tipps, CSM Top News

Eurovision 2015Nachdem unsere beliebte Cochita Wurst uns die Ehre, den Eurovision Song Contest in Österreich zu veranstalten verschaffen hat, laufen die Verhandlungen und Pläne auf Hochtouren! Vor nur wenigen Tagen haben Wiens Bürgermeister Michael Häupl zusammen mit ORF Direktor Alexander Wrabetz die letzten Verträge zwecks der Finanzierung des Mega Events abgeschlossen. Nun stehen aber auch die ersten Termine fest, die ersten Gastgeber und Hilfen sind fix. Unter dem Motto „Building Bridges“ wird ganz Europa ihr neuestes Mega Talent auffinden!

Auf Talentsuche im Österreichischen Umfeld begibt sich unter Anderen Pop Sängerin Anna F., die unsere Kandidaten nicht nur aufschnüffeln soll, sondern auch auf die im Februar/ März anstehenden Vorentscheidungen vorbereitet! Dazu weiß man auch bereits, dass Mirjam Weichselbraun die Vorentscheidungen für Österreichische Teilnehmer moderieren wird!

„DAS FINSTERE TAL“ AM WEG ZUM OSCAR

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News

Das Finstere TalDer preisgekrönte Film von Andreas Prochaska macht weiterhin auf sich aufmerksam und wurde nun offiziell seitens der FAMA als Auslands-Oscar eingereicht! Als Begründung für die diesjährige Einreichung gab die Jury folgendes von sich: „Alpen-Western, Heimatfilm, atmosphärisch-hochspannend und mit herausragender Schauspielleistung – der Regisseur hält die Spannungskurve mit großem Gefühl für Rhythmus hoch und schafft einen Genre-Film, der mit Recht auch international Aufsehen erregt hat. Prochaska hat ein uramerikanisches Genre ins Alpenland übertragen, die Kombination mit dem Heimatdrama funktioniert glaubhaft und fasziniert.

Bis jetzt hat die Österreichische Produktion zwei Bayrische Filmpreise und LOLAs in 8 diversen Kategorien ergattert. Bereits am besten Weg zu weiteren Auszeichnungen, darf man nur hoffen, dass der Film die Oscar Jury, die ihre Entscheidung am 15.01.2015 fällt, auch überzeugt und der Film somit die Nominierung für den begehrtesten Preis der Welt erhält. Das letzte Mal gewann 2012 die österreichische Filmlegende Michael Hanneke den Auslands-Oscar für sein Werk „Liebe“ (auch als „Amour“ bekannt).