CD Neon-Disc

NEON Disc, CD mit farbigem Polykarbonat, eingefärbte CD

Auffallend: die CD NEON-Disc

Den goldgelben, rötlichen oder grünen Schiller auf der Rückseite der CD erhalten die NEON Discs, weil das Polykarbonat (sprich das für die Replikation verwendete Spritzgussmaterial) mit einer Neonfarbe (Rot, Grün oder Gelb ) versehen wird. Das Ergebnis dieses Transformationsprozesses ist bestechend und einzigartig: Mit einer Neon-Disc stechen Sie garantiert hervor! Individuell bedruckbar – und ein Eyecatcher für Ihre CD.

Druckverfahren (Labelaufdruck)

NEON-Discs werden im Offset- oder Siebdruckverfahren bedruckt. Der Offset Druck ist zu empfehlen, wenn Ihr Motiv für den Labeldruck photorealistische Bilder, Verläufe bzw. Schattierungen beinhaltet, der Siebdruck hingegen ist dann sinnvoll, wenn das Motiv nur aus Text bzw. Vektorgrafiken (Vollflächen) besteht.

Es empfiehlt sich, das Labelmotiv mit einer weißen Vollfläche zu unterdrucken, um ungewünschte Farbabweichungen, die aufgrund des eingefärbten Untergrundes (Dye) entstehen können, zu vermeiden.

Produktdaten

CD NEON-Disc
Speicherkapazität Longplay 680 MB, 74 min (max. 77min)
Speicherkapazität Maxi CD 180 MB, 21 min
Formate Audio CD, CD Rom, CD Extra, Mixed Mode CD
Bedruckung Siebdruck (bis zu 6 Farben), Offsetdruck (weiss, CMYK, optionaler Glanzlack)

Preise und weitere Informationen

Fordern Sie noch heute Ihr persönliches und unverbindliches Angebot an. Wir stehen Ihnen jederzeit auch telefonisch unter +43 1 5459131-0 zur Verfügung und beraten Sie hinsichtlich Ihrer geplanten CD Produktion. Gerne rufen wir Sie auch kostenlos zurück: Verwenden Sie dazu unser Call Back Service.