„DAS FINSTERE TAL“ AM WEG ZUM OSCAR

Written by Matthew Prokop. Posted in Alle, CSM Branchen News

Das Finstere TalDer preisgekrönte Film von Andreas Prochaska macht weiterhin auf sich aufmerksam und wurde nun offiziell seitens der FAMA als Auslands-Oscar eingereicht! Als Begründung für die diesjährige Einreichung gab die Jury folgendes von sich: „Alpen-Western, Heimatfilm, atmosphärisch-hochspannend und mit herausragender Schauspielleistung – der Regisseur hält die Spannungskurve mit großem Gefühl für Rhythmus hoch und schafft einen Genre-Film, der mit Recht auch international Aufsehen erregt hat. Prochaska hat ein uramerikanisches Genre ins Alpenland übertragen, die Kombination mit dem Heimatdrama funktioniert glaubhaft und fasziniert.

Bis jetzt hat die Österreichische Produktion zwei Bayrische Filmpreise und LOLAs in 8 diversen Kategorien ergattert. Bereits am besten Weg zu weiteren Auszeichnungen, darf man nur hoffen, dass der Film die Oscar Jury, die ihre Entscheidung am 15.01.2015 fällt, auch überzeugt und der Film somit die Nominierung für den begehrtesten Preis der Welt erhält. Das letzte Mal gewann 2012 die österreichische Filmlegende Michael Hanneke den Auslands-Oscar für sein Werk „Liebe“ (auch als „Amour“ bekannt).

In der Hauptbesatzung spielen Sam Riley, Tobias Moretti und Paula Beer. Mehr Infos über Das Finstere Tal findet man auf dessen Homepage. Wer sich sein eigenes Bild über den Film und zum Thema Oscar Nominierung beitragen möchte, kann sich den Streifen mittlerweile auch im Fachhandel auf DVD und Blu-Ray holen!

Tags:, ,

Kommentieren