Das Nova Rock steht in den Startlöchern

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News, CSM Music Tipps

Das Nova Rock Line Up ist nun komplett und der Countdown läuft. Nur noch knapp zwei Monate bis das größte Rockfestival Österreichs vom 14. Juni bis 16. Juni im burgenländischen Nickelsdorf seine Pforten öffnet. Vergangene Woche hat der Veranstalter Ewald Tatar die letzten Bands bekanntgegeben: neben Biffy Clyro, werden Stereophonics und die britischen Newcomer Passenger mit dabei sein.

Die Headliner Rammstein, Kiss und Kings Of Leon sind bereits seit geraumer Zeit bekannt und auch der Grund warum der Ticketverkauf so gut wie noch nie angelaufen ist. Gleichzeitig versichert Tatar aber, dass noch ausreichend Festivalpässe und Tickets erhältlich sind. Weitere Highlights sollen die Auftritte von der niederösterreichischen Beatboxking-Band Bauchklang, Bullet For My Valentine, Deichkind, Gentleman & The Evolution, Korn, Johnossi, Papa Roach, Sportfreunde Stiller, Within Temptation und noch viele mehr bieten.

Weiters soll das zehnjährige Jubiläum auf dem Pannonia Field heuer größer als bisher ausfallen. Derzeit befindet sich der Veranstalter noch mit den Behörden in Verhandlung die Größe des Geländes zu erweitern. Bisher konnten pro Tag 50.000 Besucher auf das Gelände, in diesem Jahr sollen rund 60.000 Besucher Platz finden. ‚Unser Ziel ist es dann 180.000 Besucher an drei Tagen ins Burgenland zu holten’, so Tatar weiter.

Bild: © enemy.at

Tags:

Kommentieren