D: Downloadrekord für Rihanna

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Nach Angaben von media control gelang es der barbadischen Pop-Sängerin Rihanna als erste Künstlern überhaupt einen Downloadrekord von mehr als vier Millionen verkauften Rihanna-Singles in Deutschland aufzustellen. Dabei wurde ebenfalls ein Ranking erstellt, dass die beliebtesten Hits der Künstlerin wiederspiegelt. So befindet sich die Single ‚We Found Love’, die sie im vergangenen Jahr zusammen mit Calvin Harris aufnahm auf Rang eins der beliebtesten Songs. Den zweiten Platz belegt ‚Only Girl (In The World)’ und an dritter Stelle reiht sich die Single ‚Umbrella’ ein, die ihr im Jahr 2007 zum internationalen Durchbruch verhalf.

Laut media control wurden in diese Auswertungen alle Downloads der vergangenen sechs Jahre in Deutschland einbezogen. Außerdem befindet sich ihre aktuelle Single ‚Diamonds’ aus dem Album ‚Unapologetic’ wieder an vorderster Front bei den aktuellen Download-Verkäufen.

An zweiter Position des Ranking von media control befindet sich David Guetta, der durch Hits wie ‚Titanium’, ‚Sexy Bitch’ und ‚When Love Takes Over’ ebenfalls erfolgreich abschneiden konnte. Lady GaGa konnte sich durch ihre Hits wie ‚Poker Face’, ‚Bad Romance’ und ‚Born This Way’ auf Platz drei einreihen.

Bild: © de.mtvema.com

Tags:

Kommentieren