Pro-Music – Musik aus dem Internet? Die wichtigsten Facts!

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Die IFPI Austria stellte kürzlich den Relaunch von Pro-Music vor, eine Website die als Guide durch die Welt der Online-Musik führt und dabei weltweit rund 500 legale Online-Musikshops in über 100 Ländern mit rund 26 Millionen Tracks listet. Mit der Einführung von Pro-Music will man eine weltweite Informationsplattform schaffen, die alle Fragen rund um die Beschaffung legaler Musik aus dem Netz beantwortet und dabei immer top aktuelle Informationen zu einzelnen legalen Musikseiten liefern soll. Ins Leben gerufen wurde die Seite von der IFPI in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vertretern aus dem Musikgeschäft, sowie Major und Independent Labels.

Pro-Music behandelt die wichtigsten Fragen, die sich im Umgang mit Online-Musik stellen können. So findet man auf der Seite ein umfassendes Verzeichnis aller legalen Musikanbieter, geordnet nach Land und Art des Angebots, sprich ob es sich um einen Downloadshop, Streamingdienst etc.handelt. Außerdem findet man umfassende Informationen zum Urheberrechtsgesetz, ‚eine Anleitung, wie man sicher und legal auf Musik im Internet zugreifen kann (in neun Sprachen verfügbar) sowie viele weitere Links zu Aufklärungskampagnen, Bildungsprojekten und Musikmarktberichten’. Ein weiteres Feature bietet speziell für Eltern einen informativen Guide, wie man auch für seine Kinder ein sicheres Umfeld im Internet schaffen kann.

Weiters zeigt die Seite auch die Entwicklung der letzten Jahre im Online-Geschäft, denn während man im Jahr 2003 gerade 20 legale Online-Shops mit rund 20.000 Songs registrierte sind es heute bereits mehr als 500 weltweit. In Österreich selbst gibt es derzeit rund 30 legale Online-Musikdienste, die mehr als 16 Millionen Titel bereitstellen.

Bild: © pro-music.org (Screenshot)

Tags:

Kommentieren