UK: IFPI nimmt Experten mit ins Boot

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Die in London ansässige IFPI hat sich nun den international erfahrenen Urheberrechtsexperten David O. Carson mit ins Boot geholt. Carson war zuvor im US-amerikanischen Copyright Office welches eine Nebenstelle des Library of Congress ist tätig. Dieses Amt übte er mit einer nur kurzen Unterbrechung seit 1997 als General Counsel aus. In dieser Position stellte er eine wichtige Verbindung zwischen dem US-Kongress und den Behörden dar. Er war außerdem seit Beginn seiner Tätigkeit an allen wichtigen rechtlichen Weichenstellungen in Fragen des Urheberrechts beteiligt gewesen. Nach seinem Abschluss an der Harvard Law School wirkte er 15 Jahre als Rechtsanwalt ehe er sich für einen neuen Karriereweg beim Copyright Office entschied.

Nach Angaben der IFPI wird sich Carson seinen neuen Herausforderungen am 24. September als Head of Global Legal Policy stellen. Er wird direkt an die IFPI-CEO Frances Moore berichten und seine Aufgaben werden hauptsächlich in der internationalen Lobbyarbeit rund um das Thema Urheberrecht liegen.

Bild: © by musikmarkt.de

Tags:

Kommentieren