Hightech-Branche im Hoch

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Tech News

Die steigende Tendenz der Hightech-Branche hält weiter an, so die aktuelle Information des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom). Der Branchenindex der Bitkom liegt derzeit bei 60 Punkten und damit deutlich über dem Ifo-Index für die Gesamtwirtschaft. Diese Zahlen lassen daher auf eine weitere positive Entwicklung in der ITK-Branche schließen. ‚Die ITK-Anbieter blicken optimistisch in das Jahr 2012’, so Prof. Dieter Kempf, Präsident des Bitkom. Die ersten Statistiken zeigen, dass in etwa 69 Prozent der Unternehmen Umsatzgewinne einfahren können, 20 Prozent stabil bleiben werden und lediglich 11 Prozent Rückgänge verzeichnen müssen. Besonders Anbieter von IT-Services und Software können mit steigenden Zahlen rechnen. Denn für dieses Segment rechnet man mit etwa 80 Prozent für einen wachsenden Umsatz. ‚Trotz Schuldenkrise und Turbulenzen an den Finanzmärkten entwickelt sich die Hightech-Branche sehr robust. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt’, so Kempf weiter. Eine starke Nachfrage lässt sich vor allem beim produzierenden Gewerbe und beim Dienstleistungssektor feststellen. Auch Technologien wie Cloud Computing und mobile Endgeräte zeigen eine positive Entwicklung auf. Für das Jahr 2011 rechnet man mit einem Marktvolumen von etwa 145 Milliarden Euro. Im Jahr 2012 sollen dann die Zahlen um 2 Prozent auf 148 Milliarden Euro ansteigen. Bild: © by GEMA

Tags:,

Kommentieren