Die Popkomm 2012

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Die Messe Berlin und die Veranstalter der Berlin Music Week arbeiten bereits an der Popkomm 2012 und die soll im nächsten Jahr viele Änderungen mit sich bringen. Als fixer Bestandteil soll jedoch der Branchentreff während der Berliner Musikwoche weiterhin bestehen blieben. Geplant ist die Veranstaltung im kommenden Jahr vom 05. bis 09. September 2012.

Daniel Barkowski, Messedirektor der Popkomm ließ bereits Veränderungen durchblicken: ‚Gemeinsam mit der Branche werden wir für das kommende Jahr ein neues Format entwickeln, welches den Anforderungen des Marktes gerecht wird. Erste Gespräche zeigen nach wie vor ein großes Bedürfnis nach kommunikativen Formaten’. So wurden in diesem Jahr Umfragen durchgeführt, aus denen hervor ging, dass viele Fachbesucher vor allem die Bereiche Networking und Matchmaking besonders schätzen. Auch Showcases und Diskussionen wurden positiv aufgenommen und sollen für nächstes Jahr weiter ausgebaut werden.

Das Handlungsbedarf schnellstmöglich gefragt ist zeigt die kürzlich getroffene Entscheidung der Schweizer Verwertungsgesellschaft SUISA: ‚Wir bestätigen, dass die SUISA und die SUISA-Stiftung für Musik im kommenden Jahr 2012 von einer weiteren Teilnahme an der Popkomm absehen. Nach genauer Analyse der sich stets verändernden Bedürfnisse unserer Standteilnehmer, sowie der allgemeinen Entwicklungen der Musiklandschaft sind wir zum Schluss gekommen das die Popkomm in ihrer aktuellen Form unseren Vorstellungen und den Zielen der Mitaussteller nicht mehr in genügendem Maße entspricht’, so Urs Schnell, Direktor der SUISA-Stiftung. Der Popkomm-Direktor versucht daher rasch an Alternativveranstaltungen zu arbeiten, denn ‚die internationale Präsenz der Schweizer Pop/Rock-Szene ist der Veranstaltung auch in Zukunft ein Anliegen’.

Bild: © by Popkomm

Tags:,

Kommentieren