Placido Domingo neu mit Sony Classical vereint

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Der spanische Opernsänger (Tenor) und Dirigent Placido Domingo startete Mitte der 60er Jahre seine Karriere zusammen mit Sony Music als Labelpartner. Jetzt wurde bekannt, dass der Künstler einen neuen Vertrag mit Sony zum Abschluss bringen konnte. Mit der neuen Zusammenarbeit sollen ‚völlig neue Facetten dieses großartigen Künstlers in den Fokus gerückt werden’, so die erste Stellungnahme aus Berlin.

Placido Domingo kommentierte die neue Zusammenarbeit ebenfalls mit großem Gefallen: ‚Ich freue mich sehr, von nun an exklusiv für Sony Music aufzunehmen. Sony und seine Vorgängerlabels haben eine wichtige Rolle für große Teile meiner Karriere gespielt, doch ich hatte mehr als 40 Jahre lang keinen Exklusivvertrag mit irgendeiner Firma. Ich freue mich, dass meine Aufnahmen zukünftig ein festes Zuhause haben werden und diese verlässliche Basis gibt Sony Classical und mir die Möglichkeit, eine Vielzahl neuer, innovativer und faszinierender Musikprojekte in Angriff zu nehmen, zu denen auch Repertoire gehört, das ich noch nie zuvor aufgenommen habe.’

Bild: © by Festival Krumlov

Tags:,

Kommentieren