IFPI UK:nun auch Rückendeckung von PayPal

Written by Bettina Samson. Posted in Alle, CSM Branchen News

Nach dem sich bereits MasterCard und Visa einer Initiative der IFPI und der Londoner Polizei angeschlossen haben, willigte nun auch der Onlinebezahldienst PayPal zu einer Zusammenarbeit im Kampf gegen die Musikpiraterie ein. PayPal hat sich dazu bereit erklärt mit Onlinemusikhändlern in Zukunft nur dann kooperieren zu wollen, wenn diese Lizenzvereinbarungen über die angebotenen Inhalte mit den einzelnen Rechteinhabern vorlegen können.

‚PayPal nimmt den Kampf gegen Musikpiraterie sehr ernst! Wir sind schon immer gegen Urheberrechtsverletzungen vorgegangenen. Das neue System wird es illegalen Anbietern noch schwieriger machen’, so Carl Scheible, britischer Managing Director von PayPal, in seiner ersten Stellungnahme zu der neuen Zusammenarbeit. Frances Moore, CEO der IFP, zeigte sich über die ‚schnelle und positive’ Reaktion von PayPal sehr erfreut und betonte wie wichtig dieser Schritt zur Bekämpfung von Urheberrechtsverletzungen sei. Bild: © by digital2disc.com

Kommentieren